Ze-MaX und Excel 2007   Home...

Ze-MaX funktioniert einwandfrei auch mit Excel ab 2007. Da Microsoft die Benutzeroberfläche jedoch erheblich umgekrempelt hat, sind einige Dinge zu beachten:

Wenn nach dem Start diese Sicherheitswarnung erscheint,
Makros aktivieren
müssen Sie über "Optionen..." die Einstellung "Diesen Inhalt aktivieren" wählen, sonst ist kein Arbeiten mit Ze-MaX möglich!
Wie sie die Makros speziell für Ze-MaX dauerhaft aktivieren können, steht in der Anleitung.

Die Multifunktionsleiste (Menüband, "Ribbon") von Excel ab 2007 wird beim Start automatisch minimiert. Falls das Menüband unerwünscht und unnötig zwischendurch auftaucht, kann es mit <Strg>+<F1> ausgeblendet werden.
Um die Ze-MaX-Menüleiste zu erhalten, klicken Sie rechts auf "ADD-INS". Menü bei Excel 2007
Jetzt können Sie eine Funktion wählen. Ein Klick irgendwo auf dem Tabellenblatt klappt die Multifunktionsleiste wieder ein. Die Excel-eigenen Menüpunkte (z.B. "Datei, Einfügen",  "Seitenlayout" usw.) oder die nach Klick auf die runde Office-SchaltflächeOffice-Schaltfläche erscheinenden Funktionen sollten Sie auf keinen Fall verwenden, um auf dem Tabellenblatt kein Chaos anzurichten. Alle Excel-eigenen Menüoptionen sollten sowieso nicht wählbar sein oder keine Aktion auslösen, aber sicher ist sicher... 

LogoEin Programm von A lfred  S  S oftware