Modul "Namen,Daten"    zurück... | Home...

Weitere Screenshots mit der Erläuterung besonderer Funktionen:
Leistungsübersicht
Ausdruck einer automatisch erzeugten Leistungsübersicht, z.B. als Vorbereitung für Elterngespräche. Wenn die Übersicht im 2. Halbjahr erzeugt wird, stehen auch sämtliche Zensuren und Verhaltensbemerkungen des Halbjahreszeugnissen auf dem Ausdruck.

Lernplan-Erstellung
Erstellung eines individuellen Lernplans für Schüler mit Schwächen. Es können Textbausteine verwendet werden, zahlreiche Formulierungen werden bereits mitgeliefert.Wenn der Lernplan im 2. Halbjahr erzeugt wird, stehen die Verhaltensbemerkungen des Halbjahreszeugnissen als Gedächtnisstütze auf der rechten Seite..
nach oben...
Lernplan-Ausdruck nach oben...
So sieht der Ausdruck eines Lernplans aus.


Über die Schaltfläche "Extras..." gelangen Sie zu einer Dialogbox, in der mehrere Registerkarten für weitere Einstellungen und Funktionen zu finden sind.
Kopieren, Backup, neue Klassenach oben...
Diese Registerkarte zeigt die Optioen, um eine Klasse im nächsten Schuljahr weiterzuführen, um eine Klasse an eine andere Stelle zu kopieren (z.B. für ein Backup), um die Schülerstammdaten zu exportieren, um eine neue Klasse anzulegen und um Namen/Stammdaten für eine neue Klasse zu importieren. (siehe auch vergrößertes Bild)

nach oben...
Auswertung einstellen
Diese Registerkarte erlaubt die Einstellung, mit welchen Modulen Sie arbeiten wollen und welche für die Auswertung verwendet werden sollen.

nach oben...
LogoEin Programm von A lfred  S  S oftware